Lesenswert

Lasst die Chinakinder zu Wort kommen!

Ein beeindruckendes Portrait der »jungen Wilden« im Reich der Mitte

Auf dem Fahrrad nach Westafrika

Ein Coffee to go in Togo

Die längste Kaffeepause aller Zeiten

Der Überraschungserfolg

Wanderjahre eines Wellenreiters

Der autobiografische Reise-Abenteuer-Surf-Liebes-Kult-Roman von Andreas Brendt

USA  

Erleben Sie New York City und die schönsten Ziele der Neuenglandstaaten

Routenreiseführer USA – Neuengland

Bei CONBOOK

Spannendes China jenseits aller Klischees

Der neue Länderkrimi »Beijing Baby«

Unsere Autoren

Eine zufällige Auswahl, alle weiteren Autorinnen/en erreichen Sie über die oben stehenden Links

Autor/in werden

Sie haben ein tolles Manuskript oder eine kreative Idee für ein Buchkonzept und möchten gemeinsam mit uns den Weg zu den Lesern beschreiten? Kommen Sie gerne auf uns zu – alle wichtigen Informationen haben wir hier zusammengestellt: Unsere Informationen für neue Autoren.

Unsere Autoren im CONBOOK Magazin

Verschiedene Beiträge

Sofitel Legend The Grand, Amsterdam: Wo sich Michael Jackson spendabel zeigte

Er galt gemeinhin nicht gerade als geizig, und ein überaus freundlicher Zeitgenosse soll er noch dazu gewesen sein – in Amsterdam aber übertraf sich Michael Jackson 1995 selbst: Es war ein kühler Tag, als der Musiker im Sofitel Legend The Grand eingecheckt hatte.

(Michael Pohl)

Segeln auf dem Nil

In ihrem Ratgeber »Geschäftskultur USA kompakt« bereitet Johanna Marius Selbstständige, Fach- und Führungskräfte auf die interkulturellen Kniffe einer deutsch-amerikanischen Geschäftsbeziehung vor. Ihr eigener Weg hat sie vor zwei Jahren von München nach Ägypten geführt. Im Interview erzählt sie aus ihrem neuen Leben.

(Johanna Marius)

Deutsch-Koreanische Zwiegespräche | Heute: Privatsphäre

Nacht. U-Bahn. Es ist viel zu früh am Morgen. Bielle und Dennis sitzen in der U-Bahn von Seoul zum Incheon International Airport. Nach einem längeren Aufenthalt in Korea fliegen die beiden wieder nach Deutschland. Die Fahrt zum Flughafen dauert etwa eine Stunde. Zeit für ihr Lieblingsthema: Die alltäglichen Unterschiede zwischen der koreanischen und deutschen Kultur.

(Dennis Kubek)

Wo ging auch der Kaiser zu Fuß hin?

Die ersten Fragen sind schnell geklärt. Wo liegt der letzte Chinesische Kaiser begraben und hieß er tatsächlich Mao Zedong? Was oder wo ist nun der Platz des himmlischen Friedens und ist es wirklich der größte Platz der Welt? Warum heißt es Verbotene Stadt und wann gehen wir da rein und gibt es dort westliche Toiletten?

(Holger Hommel)

Aktuelles





Alle News ...

Aus der Presse

Im CONBOOK Magazin

Die Polizei, dein Freund und Helfer?!
Jedes Mal, wenn eine Darmerkrankung meines Hundes mich zur besten Tiefschlafzeit auf die Straßen zwingt, fährt eine Polizeistreife an mir vorbei. Egal, zu welcher Uhrzeit. Mittlerw [weiterlesen ...]


Heißer Genuss in Spanien, Indien und Südafrika
So unterschiedlich die Kulturen der Erde sind, ein Phänomen findet sich überall auf dem Globus: Die Freude am Genuss heißer Getränke. Wie diese Getränke beschaffen sind – süßlich, [weiterlesen ...]


Porto – die kleine unscheinbare Schwester Lissabons? Von wegen!
Porto ist nämlich dabei, so richtig beliebt zu werden. Schon zweimal wurde Porto jetzt als bestes europäisches Reiseziel gewählt, 2012 und 2014. Der Flughafen von Porto hat mittler [weiterlesen ...]


Kalte Suppe für heiße Sommertage
Gazpacho – davon hat der eine oder andere deutsche Spanienurlauber schon mal gehört und sie womöglich auch schon vor Ort probiert. Falls Sie noch nicht die Gelegenheit hatten: Bitt [weiterlesen ...]

Beachtenswert

Ein Coffee to go in Togo

Ein Coffee to go in Togo

Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee

Boarderlines

Boarderlines

Bessersprecher Englisch (US)

Bessersprecher Englisch (US)

150 Redewendungen für ein ausdrucksstarkes Englisch