Thomas Fuchs

(© A. Glitsch)

Thomas Fuchs

Thomas Fuchs schreibt historische Romane wie Arminius – Kampf gegen Rom, Biographien  wie Hemingway – Ein Mann mit Stil und Reportagen. Schon sein erster Roman Grenzverkehr hatte einen starken Holland-Bezug. Darüber hinaus wirkte er als Deutschland-Korrespondent für eine – leider nur kurzlebige – niederländische Satire-Zeitschrift und als Gagschreiber für Rudi Carrell. Sein jüngst verfasstes Stadtporträt Amsterdam – 111 Orte, die man gesehen haben muss ist im Emons Verlag erschienen.

Bei CONBOOK veröffentlicht

Was Sie dachten, NIEMALS über die NIEDERLANDE wissen zu wollen

Was Sie dachten, NIEMALS über die NIEDERLANDE wissen zu wollen

55 erhellende Einblicke in ein großartig(es) kleines Land

Holland speciaal

Holland speciaal

Eine lekker Landeskunde über wakker Nederland