Lesenswert

Lasst die Chinakinder zu Wort kommen!

Ein beeindruckendes Portrait der »jungen Wilden« im Reich der Mitte

USA  

Erleben Sie New York City und die schönsten Ziele der Neuenglandstaaten

Routenreiseführer USA – Neuengland

Der Überraschungserfolg

Wanderjahre eines Wellenreiters

Der autobiografische Reise-Abenteuer-Surf-Liebes-Kult-Roman von Andreas Brendt

Auf dem Fahrrad nach Westafrika

Ein Coffee to go in Togo

Die längste Kaffeepause aller Zeiten

Das i-Tüpfelchen auf Ihre Sprachkenntnisse  

Werden Sie zum »Bessersprecher«!

150 Redewendungen für ausdrucksstarke Fremdsprachenkenntnisse

Geschäftskultur kompakt

Unsere etablierten Business-Ratgeber als Rüstzeug für die Herausforderungen interkultureller Unterschiede

Die Geschäftskultur-kompakt-Ratgeber bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg. Länderexperten bringen für Sie die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben konkrete Tipps für einen professionellen Auftritt in einer globalisierten Arbeitswelt.

Aktuell erschienen

  Titelliste

Ältere Titel

  Titelliste

Beachtenswert

Chinakinder

Chinakinder

Moderne Rebellen in einer alten Welt

Was Sie dachten, NIEMALS über INDIEN wissen zu wollen

Was Sie dachten, NIEMALS über INDIEN wissen zu wollen

55 verblüffende Einblicke in ein wunderliches Land

Nationalparkroute Kanada

Nationalparkroute Kanada

Die legendäre Route durch den Westen Kanadas

Aus der Presse

Im CONBOOK Magazin

2046 Stufen bis aufs Treppchen
»Bù fāngbiàn! Unbequem!«, hört man die Taipeher mit den Achseln zuckend seufzen, wenn der Aufzug oder die Rolltreppe mal ausfallen sollte. Umgeben von grünen Bergen liegt die Haupt [weiterlesen ...]


Du bist wohl falsch gepudert!?
Diese Frage stellt sich beim Karneval in Santa Cruz de la Palma nicht. Es gibt kein richtig oder falsch. Es wird gepudert, was das Zeug - Pardon - die Dose hält. Wer ungepudert nac [weiterlesen ...]


Ein Brauch mit Pünktlichkeitsgarantie: Die siesta
Ich bin Frühaufsteher. Überwiegend unfreiwillig. Täglich jagt mich die Arbeit, der Hund, die beginnende senile Bettflucht oder schlicht die daraus entstandene Gewohnheit aus den Da [weiterlesen ...]


Nicht lang schnacken!
So unterhaltsam und kurzweilig die Lektüre eines unserer Heimatbücher ist, vergisst man als Leser schnell, wie viel Recherchearbeit in einem solchen lehrreichen Kulturführer steckt [weiterlesen ...]