Buch wurde in den Warenkorb gelegt.

Sumo Sushi Dauerlächeln

Sumo Sushi Dauerlächeln

Ein Gaijin in Japan

Ein Versuch der Ergründung der japanischen Seele

Autor: Hans-Georg Kaethner


Juni 2008 (1. Auflage)

Taschenbuch, 288 Seiten

ISBN: 978-3-934918-25-2

€ 12,90* [D], € 13,30* [A], SFr. 18,90* [CH]

Weiterempfehlen

Aus der Reihe »Literatur & Länder«

  Alle Titel der Reihe

Hans-Georg Kaethner

Sumo Sushi Dauerlächeln

Ein Gaijin in Japan

Ein Versuch der Ergründung der japanischen Seele

Gaijin: Ausländer, Fremder

Vier Jahrzehnte als Gaijin im Land der aufgehenden Sonne hinterlassen Spuren. Spuren der Faszination für eine Gesellschaft, in der Massentiefschlaf im überfüllten Nahverkehrszug genauso selbstverständlich ist wie feuchtfröhliche Friedhofsgelage unter Kirschblüten zur Unterhaltung der hochverehrten Ahnen.
Immer auf Augenhöhe, mit viel Humor und einer Fülle unbekannter Details erzählt Sumo – Sushi – Dauerlächeln von einzigartigen und wundersamen Erlebnissen, wie sie nur in Japan denkbar sind. Das Ergebnis ist eine amüsante Charakterstudie einer andersartigen und nicht minder skurrilen Gesellschaft, verfasst von einem Gaijin, der trotz aller Wunderlichkeiten nie seine Bewunderung verloren hat.

Reinlesen ...

Hans-Georg Kaethner

Hans-Georg Kaethner

Hans-Georg Kaethner, Jahrgang 1935, wurde in Magdeburg geboren. Journalistikstudium an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Rechtzeitig vor der Mauer im Jahre 1959 »machte er nach Drüben«, wie es im DDR-Jargon hieß. Bundesbürger war er allerdings mehr dem Personalausweis nach, denn im Lande hielt es ihn nur selten. Ein aufregendes Globetrotterleben führte ihn durch rund 70 Länder auf allen Kontinenten. Seit 1987 lebt er als freier Schriftsteller, Moderator und Vortragsredner in Basel, wo seine Frau im Opernensemble des städtischen Theaters engagiert ist.