Ihre persönlichen Daten

Sie müssen bei der Newsletteranmeldung nur die für den Versand wirklich relevanten Daten (Name und E-Mail-Adresse) angeben. Diese Daten werden von uns ausschließlich genutzt, um Sie über Neuigkeiten im Verlag zu informieren. Eine Weiterverarbeitung und/oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Beachten Sie in diesem Zusammenhang bitte auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise.

CONBOOK Newsletter

Mit dem CONBOOK Newsletter bleiben Sie immer über neue Titel, spannende Magazinbeiträge und alles rund um das Verlagsgeschehen auf dem Laufenden. Die Anmeldung ist selbstverständlich unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Für Ihre eigene Sicherheit erhalten Sie nach Ausfüllen des unten stehenden Formulars eine E-Mail geschickt, die einen Link enthält, mit dem Sie die Anmeldung bestätigen müssen. Diese Doppelbestätigung sichert Ihre Daten gegen Missbrauch.

Anmeldung

Ihre Daten

* Pflichtangabe
Verlagsprogramm (erscheint halbjährig)

Um sich vom Newsletter abzumelden, benutzen Sie bitte folgenden Link: Vom Newsletter abmelden.

Bei weiteren Fragen oder Problemen schicken Sie uns eine E-Mail an newsletter(at)conbook.de.

Beachtenswert

Ein Coffee to go in Togo

Ein Coffee to go in Togo

Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee

Chinakinder

Chinakinder

Moderne Rebellen in einer alten Welt

Route 66

Route 66

Neue Wege auf altem Asphalt

Aus der Presse

Im CONBOOK Magazin

Kalte Suppe für heiße Sommertage
Gazpacho – davon hat der eine oder andere deutsche Spanienurlauber schon mal gehört und sie womöglich auch schon vor Ort probiert. Falls Sie noch nicht die Gelegenheit hatten: Bitt [weiterlesen ...]


Heilig Abend
»Ich brauche weder Macht noch Glanz, auch Gold vermiss` ich nicht. Das Licht des Himmels wünsch` ich mir und Frieden überall« - so beginnt eines der bekanntesten finnischen Weihnac [weiterlesen ...]


Glögi
Es ist für uns eine Zeit angekommen, die bringet uns Glögi. An jeder Ecke, vor jedem Fachwerkhaus und zwischen allen blitzenden Warenhauseingängen wachsen provisorische Holzbuden a [weiterlesen ...]


Der Weg ist das Ziel, zwangsläufig
Nachdem Spanien lange eines der wirtschaftlichen Sorgenkinder der EU war, berichten viele große Zeitungen nun von einem Boom im letzten Halbjahr. Die Arbeitslosigkeit sank, das BIP [weiterlesen ...]