Iris Engler

Iris Engler unterstützt als zertifizierte interkulturelle Trainerin und Coach Unternehmen beim Auf- und Ausbau deutsch-britischer Geschäftsbeziehungen. Die ersten zehn Jahre ihres Karrierepfads beschritt sie als staatlich anerkannte Fremdsprachenkorrespondentin in verschiedenen internationalen Unternehmen. Dort stand sie in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Marketing, Produktionsplanung und Finance oft selbst vor den interkulturellen Herausforderungen, von denen ihre Trainingsteilnehmer und Coachees heute sprechen. Nach einer Zusatzausbildung in Methodik und Didaktik machte sie sich 1998 als Trainerin selbstständig und betreute vor allem Fach- und Führungskräfte aus britischen Unternehmen. 2005 gründete Iris Engler gemeinsam mit ihrer britischen Geschäftspartnerin das interkulturelle Beratungsunternehmen KulturAdvantage. Der Beruf ist für sie viel mehr als ein Job – es ist ihr Beitrag, um deutsch-britische Missverständnisse aufzudecken und in wirkungsvolle Synergien umzuwandeln.

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Weitere Informationen

Alle Informationen zum Trainingsangebot von Iris Engler

Weitersagen

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

15.6.2019

Franziska Bär zu Gast bei »TV Bayern«

»Ins Nirgendwo, bitte!«-Autorin Franziska Bär war am Samstag live auf »TV Bayern« zu sehen.

6.6.2019

»Ins Nirgendwo, bitte!« als Buchtipp in der F.A.Z.

Franziska Bärs Abenteuerbericht »Ins Nirgendwo, bitte!« wurde in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung besprochen.

21.5.2019

Sommer, Sonne, Reiseabenteuer!

Unsere Vorschau für den Sommer 2019 ist da.

Alle News

Termine

19.7.2019 • Regensburg (D)

Franziska Bär: Vortrag bei Globetrotter Regensburg

Franziska Bär liest am 19. Juli 2019 in der Globetrotter Filiale Regensburg aus »Ins Nirgendwo, bitte!« und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

20.7.2019 • Leipzig (D)

Franziska Bär: Vortrag bei Globetrotter Leipzig

Franziska Bär liest am 20. Juli 2019 in der Globetrotter Filiale Leipzig aus »Ins Nirgendwo, bitte!« und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

6.9.2019 • Schleswig (D)

Oliver Lück auf Lesereise beim NORDEN Festival in Schleswig

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 6. September 2019 um 19 und 20 Uhr beim NORDEN Festival in Schleswig.

Alle Termine

Weitersagen