Michael Wigge

Michael Wigge arbeitet seit fünfzehn Jahren als Reporter und Autor bei privaten und öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten. Seine Arbeiten zeichnen sich durch eine Mischung aus Journalismus und Unterhaltung aus. Sein Spezialgebiet sind Kulturthemen, die er unterhaltsam in Form von unglaublichen Challenge-Geschichten beleuchtet. Ohne Geld bis ans Ende der Welt wurde international erfolgreich und für den Grimme-Preis nominiert. In Wigges  Tauschrausch (ZDFneo) hat er es geschafft, sich von einem Apfel zu einem Traumhaus auf Hawaii »hochzutauschen«.

Seit Jahren pendelt Michael Wigge zwischen den USA und Deutschland und ist privat und beruflich in beiden Ländern zu Hause. Basierend auf seinen Challenge-Erlebnissen bietet er seit 2011 Life-Coaching und Motivationsvorträge an. Sein Grundsatz lautet: »Verlasse deine Komfortzone, um zu wachsen, deine Ziele zu erreichen und deine Träume zu leben.«

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Interview

Vollständiger Name:  Michael Wigge

Geboren: 23.09.1976

Warum sind Sie Autor geworden?

Ich hatte in Deutsch immer eine 4, von daher wundert mich das selbst, aber es macht unglaublich Spaß, Details im Buch zu beschreiben.

Was empfinden Sie an Reisen als lohnenswert?

Die Neugierde nach Menschen, die Neugierde nach Menschen, die anders sind, und die Neugierde, zu verstehen, warum sie anders sind.

Welcher ist für Sie der schönste Platz der Welt?

Ich pendele zwischen Boulder in Colorado und Berlin – beide Orte sind spitze.

An welcher Expedition hätten Sie gerne teilgenommen oder würden Sie gerne teilnehmen?

Ich bin begeistert vom Weltall. Apollo 11 wäre es gewesen, ich wurde aber nicht gefragt.

Welches kulturelle Missverständnis nagt immer noch an Ihnen?

Dass die Amerikaner so oberflächlich und irgendwie komisch sein sollen. Ich find’s gut hier.

Haben Sie eine Erkenntnis, die Sie loswerden möchten?

Man fliegt niemals zum Mond, wenn man nicht Astronaut wird.

Wohin geht Ihre Reise in der Zukunft?

Weltraumtourismus ist wohl meine allerletzte Chance.

Weitere Informationen

Alles zum Coaching von Michael Wigge

Trailer zum Buch »Fifty States of Wigge«

Weitersagen

© istockphoto.com/Mlenny

News

23.12.2019

Nick Martin auf der Reiseberichte-Bestenliste

Die geilste Lücke im Lebenslauf ist auf Platz 5 der Themenbestsellerliste »Reiseberichte« des buchreports.

20.12.2019

Da habt ihr die Bescherung

CONBOOK wünscht frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr.

5.12.2019

CONBOOK zu Gast bei Globetrotter

Unsere Autorinnen und Autoren touren deutschlandweit durch Globetrotter-Filialen.

Alle News

Termine

23.1.2020 • Braunschweig (D)

Oliver Lück auf Lesereise in der Augustinum Seniorenresidenz Braunschweig

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 23. Januar 2020 um 19:30 Uhr in der Augustinum Seniorenresidenz Braunschweig.

24.1.2020 • Osterburg (D)

Oliver Lück auf Lesereise im Kavaliershaus Krumke in Osterburg

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 24. Januar 2020 um 19 Uhr im Kavaliershaus Krumke in Osterburg.

29.1.2020 • Düsseldorf (D)

Oliver Lück auf Lesereise in der Stadtbücherei Rath in Düsseldorf

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 29. Januar 2020 um 18 Uhr in der Stadtbücherei Rath in Düsseldorf.

Alle Termine

Weitersagen