Uta Schulz

Uta Schulz ist systemische Organisationsberaterin und interkultureller Coach. Sie ist spezialisiert auf die Zusammenarbeit in Unternehmen der deutschsprachigen und der skandinavischen Länder. Nach einem Schuljahr in Stockholm und Abitur in Hamburg studierte sie in beiden Städten Skandinavistik und Betriebswirtschaftslehre. Danach sammelte sie praktische Erfahrung in deutsch-skandinavischen Unternehmen, u.a. als Produktions- und Marketingleiterin.

Seit 2003 arbeitet Uta Schulz freiberuflich und unterstützt ihre Kunden darin, die Potenziale der jeweils anderen Geschäftskultur zu erkennen und für die Geschäftsentwicklung zu nutzen. Darüber hinaus arbeitet sie als Executive Coach, als interkulturelle Trainerin für Fach- und Führungskräfte, ist interkulturelle Teambildnerin, Mediatorin und moderiert Großgruppen.

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Uta Schulz und ihr Beratungs- und Trainingsangebot

Video von Uta Schulz

Weitersagen

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

14.3.2019

Das große »Liebe auf Japanisch«-Gewinnspiel auf der Leipziger Buchmesse

An unserem Stand in Halle 3, Stand F101 gibt es in dieses Jahr tolle Preise zu unserer Neuerscheinung »Liebe auf Japanisch« zu gewinnen!

13.3.2019

»How to Kill Yourself Abroad« in Welt der Wunder TV-Sendung

Jürgen Drensek empfiehlt »How to Kill Yourself Abroad« in der Sendung »Was mit Reisen«.

8.3.2019

Gabriela Urban und Franziska Bär im Doppel-Interview

Ossi Hejlek, der Herausgeber des österreichischen Branchenmagazins Sortimenter-Brief, interviewte unsere Autorinnen Franziska Bär und Gabriela Urban.

Alle News

Termine

4.4.2019 • Regensburg (D)

Franziska Bär: Buchvorstellung bei Globetrotter in Regensburg

Franziska Bär liest am 4. April 2019 in der Regensburger Globetrotter Filiale aus »Ins Nirgendwo, bitte!«.

6.4.2019 • München (D)

Franziska Bär: Buchpremiere in München

Franziska Bär stellt am 6. April 2019 ihr Buch »Ins Nirgenwo, bitte!« in der Buchhandlung »Buch & Bohne« vor.

5.5.2019 • München (D)

Franziska Bär: Reisevortrag an der VHS München

»Ins Nirgendwo, bitte!«-Autorin Franziska Bär hält zusammen mit ihrem Lebensgefährten Felix Consolati einen Reisevortrag über die Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen