Bessersprecher Spanisch

150 Redewendungen für ein ausdrucksstarkes Spanisch

Von Angela Cuevas Alcañiz und Jürgen Hörstmann


Reinlesen!

November 2016 (1. Auflage)

Taschenbuch, illustriert, komplett in Farbe, 240 Seiten

ISBN: 978-3-95889-132-6

€ 9,95 [D], € 10,30 [A], SFr. 15,90* [CH]

Ein Sprachführer mit vielen nützlichen Lernübungen und spannendem Hintergrundwissen

Die spanische Sprache ist unglaublich reich an Bildern, ungewöhnlichen Formulierungen und historischen Bezügen. Kaum ein Satz kommt ohne eine Redewendung aus. Wer sie verstehen oder – noch besser – selbst aktiv einsetzen kann, wird das Herz der stolzen Spanier im Sturm erobern. Denn ein Lächeln ist auch auf der Iberischen Halbinsel der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen.

Wenn Sie sich bereits auf Spanisch verständigen können, hilft Ihnen der Bessersprecher Spanisch, die Feinheiten kennenzulernen und sich so im Alltag, im Beruf oder im Urlaub besser auszudrücken. Und er gibt Ihnen Sicherheit, denn viele Redewendungen dürfen nur in einem klar umgrenzten Rahmen eingesetzt werden, will man Fettnäpfchen vermeiden.

Mit dem Bessersprecher Spanisch lernen Sie 150 Redewendungen, die Ihnen ständig begegnen werden. Mit eingängigen und praxistauglichen Beispielsätzen und wichtigen Vokabellisten erweitern Sie Ihre Sprachkenntnisse ohne Mühe. Dazu erhalten Sie spannende und oft amüsante Hintergrundinformationen zur spanischen Gesellschaft und ihrer reichhaltigen Geschichte – Edutainment im besten Sinne, damit Sie das Gelernte stilsicher verinnerlichen.

Sprechen Sie besser Spanisch mit dem Bessersprecher Spanisch!

Stimmen zum Buch

»Ein interessantes Werk, nützlich, kurzweilig und informativ.«

(Alemol.com)

Weitersagen

Die Autoren
Angela Cuevas Alcañiz und Jürgen Hörstmann

Angela Cuevas Alcañiz, geboren 1977 in Albacete (Spanien), studierte dort Englische Philologie und erwarb einen Master in Übersetzung. Von 2002 bis 2010 arbeitete sie in Süddeutschland als Lehrerin für Spanisch und Englisch, danach zog es sie wieder in ihre Heimat; seit 2014 ist sie zurück in Deutschland.

Als Autorin mehrerer Schulbücher hat sie sich bereits einen Namen gemacht. Mit dem »Bessersprecher« verbindet sie die Liebe zu ihrer Muttersprache mit der zu ihrer neuen Heimat – und bringt dabei ihre linguistische Kompetenz ebenso ein wie ihre Faszination für die Eigenheiten der Sprache und die zuweilen derbe Ausdrucksweise ihrer Heimat: das spanische Hochland La Mancha.

Weitere Infos zu Angela Cuevas Alcañiz

Jürgen Hörstmann ist seit mehr als zwölf Jahren Pressesprecher einer süddeutschen Kreisverwaltung. Zuvor war der 1961 in Hamburg geborene Sozialpädagoge in der Jugendarbeit tätig. Nebenher moderiert der Kommunikationsexperte große Gruppen und berät Kommunen in Fragen der Bürgerbeteiligung.

Lesen, Schreiben und mit Sprachen spielen sind seine bevorzugten Freizeitbeschäftigungen – mit dem »Bessersprecher« macht er sie nun zum Neben-Beruf.

Weitere Infos zu Jürgen Hörstmann

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

News

13.11.2019

IKEA empfiehlt den Fettnäpfchenführer Schweden

Die Möbelhauskette IKEA hat unseren Schwede-Knigge als Buchtipp aufgenommen.

6.11.2019

Unsere Neuerscheinungen im November

Haben Sie schon Ihren Winterurlaub geplant? Egal ob es Sie nach Neuseeland, Kuba, Spanien oder Japan zieht – der CONBOOK Verlag nimmt Sie auch im Winter wieder mit in die spannendsten Ecken der Erde.

 

7.10.2019

Großer Relaunch der »151er« startet

Unsere Länderdokumentationen »151« erscheinen im neuen Design.

Alle News

Termine

19.11.2019 • Ulm (D)

Oliver Lück auf Lesereise im Europa-Informationszentrum in Ulm

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 19. November 2019 um 19:30 Uhr im Europa-Informationszentrum in Ulm.

19.11.2019 • Immendingen (D)

Lesung mit Miriam Spies im Lichtspielhaus Gloria in Immendingen

»Im Land der kaputten Uhren«-Autorin Miriam Spies liest am 19. November 2019 im Lichtspielhaus Gloria in Immendingen.

20.11.2019 • Stuttgart (D)

Oliver Lück auf Lesereise im Europahaus in Stuttgart

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 20. November 2019 um 19 Uhr im Europahaus in Stuttgart.

Alle Termine

Weitersagen