Nationalparkroute Australien - Ostküste

Reiseführer für die schönste Route Australiens von Cairns über Brisbane nach Sydney

Von Bianca de Loryn

Reinlesen!

November 2017 (3. Auflage)

Paperback mit bedruckten Einbandklappen, 448 Seiten

ISBN: 978-3-943176-86-5

€ 17,95 [D], € 18,50 [A], SFr. 25,90* [CH]

Kompetente Planungshilfe mit allen relevanten und beliebten Highlights zu der Traumroute

Die Küstenroute von Cairns über Brisbane nach Sydney gilt als die erste Wahl in Sachen Australien – und das zu Recht: Sie bietet abwechslungsreiche Landschaften von tropisch bis mediterran,  naturbelassene, sonnenverwöhnte Traumstrände, dichte Regenwälder und nicht zuletzt eine außergewöhnliche Tierwelt. Erleben Sie die Einsamkeit des Outback, quirlige Metropolen und atemberaubende Nationalparks.

Entlang einer detailliert beschriebenen Route führt Sie dieser Reiseführer zu den schönsten Highlights des fünften Kontinents, z. B. in den Daintree National Park, zum Great Barrier Reef National Park, nach Whitehaven Beach mit dem Whitsunday Islands National Park und auf die Sandinsel Fraser Island National Park. Nicht fehlen darf in dieser Reihe der bekannteste rote Felsen der Welt, der Ayers Rock im Uluru-Kata Tjuta National Park.

Abwechslung zur beeindruckenden Natur bieten die Touristenmagnete Cairns, Brisbane und Sydney, die ebenso ausführlich vorgestellt werden wie alle weiteren sehenswerten Städte entlang der Küste. Mit dabei sind die Promi-Urlaubsorte Port Douglas und Noosa, aber auch die entspannte Surferstadt Byron Bay und weniger bekannte Highlights wie 1770 / Agnes Water Rainbow Beach und Port Macquarie.

Erleben Sie mit diesem Routenreiseführer auf 3.200 km Australien und seine Landschaft, Natur und Menschen von der schönsten Seite.

Stimmen zum Buch

»5 von 5 Sternen.«

(Australien-Fieber.de)

»Mit der ›Nationalparkroute Australien – Ostküste‹ geht es zu den Höhepunkten des fünften Kontinents.«

(Clever reisen!)

»Eine absolute Traumrote - perfekt vorgeplant.«

(Allradler – Das Abenteuer Offroad Magazin)

Weitere Stimmen anzeigen

»Ansprechender, gut strukturierter und handlicher Reiseführer.«

(ekz.bibliotheksservice)

»Ein gutes und wertvolles Nachschlagewerk und ein nützlicher Reisebegleiter.«

(Dr. Hans-Ullrich Henschel OAM, German RFDS Support Group ›flydoc australia e.v.‹)

Weitersagen

Autorin
Bianca de Loryn

Bianca de Loryn stammt ursprünglich aus Nordrhein-Westfalen; ihre Lieblingsstadt in Deutschland ist allerdings München, wo sie ihr Volontariat bei einem Online-Computermagazin absolvierte. Seit 2006 lebt sie in Australien und arbeitet als Journalistin und Reiseberaterin in Cairns am Great Barrier Reef. Seit 2009 besitzt sie die doppelte Staatsbürgerschaft und hat das Abenteuer eines Hausbaus erfolgreich hinter sich gebracht.

Weitere Infos zu Bianca de Loryn

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

News

15.6.2019

Franziska Bär zu Gast bei »TV Bayern«

»Ins Nirgendwo, bitte!«-Autorin Franziska Bär war am Samstag live auf »TV Bayern« zu sehen.

6.6.2019

»Ins Nirgendwo, bitte!« als Buchtipp in der F.A.Z.

Franziska Bärs Abenteuerbericht »Ins Nirgendwo, bitte!« wurde in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung besprochen.

21.5.2019

Sommer, Sonne, Reiseabenteuer!

Unsere Vorschau für den Sommer 2019 ist da.

Alle News

Termine

6.9.2019 • Schleswig (D)

Oliver Lück auf Lesereise beim NORDEN Festival in Schleswig

»Zeit als Ziel«-Autor Oliver Lück liest am 6. September 2019 um 19 und 20 Uhr beim NORDEN Festival in Schleswig.

12.9.2019 • Köln (D)

Christopher David auf dem Travel Slam Köln

Christopher David nimmt am 12. September 2019 am Kölner »Travel Slam« teil.

12.9.2019 • Regensburg (D)

Lesung: Nick Martin bei Globetrotter in Regensburg

»Die geilste Lücke im Lebenslauf«-Autor Nick Martin liest am 12. September 2019 um bei Globetrotter in Regensburg.

Alle Termine

Weitersagen