Routenreiseführer USA - Neuengland

New York City und die schönsten Ziele der Neuenglandstaaten

Von Marion Landwehr


Reinlesen!

März 2017 (1. Auflage)

Paperback mit bedruckten Einbandklappen, 368 Seiten

ISBN: 978-3-95889-133-3

€ 16,95 [D], € 17,50 [A], SFr. 24,50* [CH]

Beeindruckende Entdeckungsreise zur Wiege der US-Nation

Sonnige Strände und Indian Summer, schroffe Bergketten und eine wilde Atlantikküste, unberührte Natur und gedeckte Fachwerkbrücken neben fotogenen Leuchttürmen – die Bundesstaaten in Neuengland sind so gegensätzlich wie abwechslungsreich. Dazwischen mischt sich die Historie des Landes wie nirgendwo sonst in den USA.

New York City als Weltmetropole, daneben das ruhigere Boston mit europäischem Flair – die beiden konträren Städte sind Stationen einer Route durch unberührte Natur und pittoreske Städte von sieben Bundesstaaten. In New York erlebt man die gleichnamige Mega-City im Kontrast zu den beschaulichen Catskills, Massachusetts präsentiert die Uni-Stadt Boston genauso wie das geruhsame Cape Cod, Connecticut und Rhode Island glänzen mit ihrer einzigartigen Ozeanlage, in Maine faszinieren Küste und Bergwelt gleichermaßen. New Hampshire und Vermont schließlich bieten mit den White und Green Mountains Impressionen vom Feinsten, durchmischt von Neuengland-Symbolik erster Güte.

  • Komplett ausgearbeitete Routenempfehlung auf knapp 3.000 km mit Alternativ- und Nebenstrecken sowie Ausflügen zu besonders lohnenswerten Zielen abseits der Hauptroute. Start- und Zielpunkt der Route ist New York City.
  • Die Route umfasst sieben Bundesstaaten im Nordosten der USA (New York, Connecticut, Rhode Island, Massachusetts, New Hampshire, Maine und Vermont); neben vielen State Parks liegt der Acadia National Park auf der Route, außerdem die weltberühmten Metropolen New York und Boston.
  • Eine speziell entwickelte Routenübersicht (SmartRoute) für eine besonders leichte Orientierung und zielsichere Routenführung
  • Zahlreiche Wanderempfehlungen und Tipps für abwechslungsrieche Freizeitaktivitäten (Walbeobachtung, Boots- und Fahrradtouren, Schwimmen u. v. m.)
  • Mehr als 190 Farbfotos, Karten der wichtigsten Städte und detailliertes Kartenmaterial der gesamten Route

Stimmen zum Buch

»Gut organisiert durch Neuengland!«

(Stuttgarter Zeitung)

Weitersagen

Autorin
Marion Landwehr

Marion Landwehr, Jahrgang 1970, studierte Diplom-Journalistik an der Universität Eichstätt – der seinerzeit kleinsten Universität Deutschlands. Ironie des Schicksals, denn nach dieser prägenden Erfahrung zieht es die Journalistin heute umso mehr in die weite Welt hinaus. Nach Praktika bei Zeitung, Radio und Fernsehen arbeitete sie nach ihrem Studium zunächst als festangestellte Redakteurin bei einem Zeitschriftenverlag, machte sich dann aber selbstständig und ist seit einiger Zeit beim Schreiben von Reiseführern »hängengeblieben«. Den Schwerpunkt ihrer Recherchetouren legt sie nun zunehmend auf Nordamerika, wo sie in den letzten Jahren die unterschiedlichsten Regionen bereist hat.

Weitere Infos zu Marion Landwehr

Ebenfalls bei CONBOOK erschienen

 
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

News

17.6.2020

Neues Vorschauprogramm ist da

Entdecken Sie unsere spannenden Neuerscheinungen im Herbst.

16.6.2020

Anne Steinbach und Clemens Sehi im Interview bei »DIE WELT«

Die Autoren von Backpacking in Pakistan im »DIE WELT«-Interview.

10.6.2020

Online-Autorenlesung zu »Ins Nirgendwo, bitte!«

Franziska und Felix Consolati lesen online bei »Globetrotter« aus Ins Nirgendwo, bitte!.

Alle News

Termine

19.7.2020

Gewinnspiel: Couchgeschichten mit Nick Martin live bei Ihnen zu Hause

Unter dem Motto »Stories und Cooking« verlost Nick Martin einen exklusiven Abend mit Reisegeschichten und internationaler Kost.

22.10.2020 • Frankfurt am Main (D)

Franziska Bär: Reisevortrag bei Globetrotter in Frankfurt

Franziska Bär liest am 22. Oktober 2020 in der Frankfurter Globetrotter Filiale aus Ins Nirgendwo, bitte! und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen