12.3.2020

Die Trostbuchmesse bei CONBOOK

Heute hätte die Buchmesse in Leipzig ihre Tore geöffnet – wenn da nicht Corona wäre. Unsere Autorinnen und Autoren haben sich eine kleine Überraschung einfallen lassen.

Details

Wie jedes Jahr hatten wir uns riesig auf die Leipziger Buchmesse gefreut und uns tolle Aktionen für unseren Stand überlegt. Umso trauriger waren wir natürlich, dass Corona uns einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

Um uns Verlagen und den Besucherinnen und Besucher den Messeausfall zu versüßen, hat der die Carlsen Verlag die Aktion #leidernichtleipzig ins Leben gerufen – sozusagen als virtuelle Trostbuchmesse (Begriff von Kathinka Engel).

Wir sind gerne mit dabei und haben gleich mit den Autorinnen und Autoren, die in Leipzig ihre Bücher zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert hätten, die Köpfe zusammengesteckt. Gemeinsam haben wir überlegt, wie wir die Messe zumindest im Netz stattfinden lassen können.

Anne Steinbach und Clemens Sehi haben ein kleines Grußvideo aufgenommen, in dem sich gleich zwei Ankündigungen verstecken: Am Samstag, 14. März 2020, lesen die beiden ab 16:00 Uhr erstmals aus Backpacking in Pakistan – und zwar live auf ihrem Instagramkanal travellersarchive.

Und weil die beiden nach der Lesung sicher auch das ein oder andere Buch signiert hätten, werfen wir zwei handsignierte Exemplare von Backpacking in Pakistan in den Lostopf – jeder, der uns eine E-Mail gewinnspiel@conbook.de mit dem Betreff »CONBOOK-Trostbuchmesse, Backpacking in Pakistan« schickt, kann an dem Gewinnspiel teilnehmen.

Ein weiteres Messehighlight wäre die Präsentation von Labyrinth Tokio gewesen. Offiziell erscheint der Titel eigentlich erst im April – gemeinsam mit Autor Axel Schwab machen wir aber eine Ausnahme für alle Japan-Fans und verlosen exklusive und handsignierte Vorabexemplare unter allen, die uns eine Nachricht an gewinnspiel@conbook.de schicken und den Betreff »CONBOOK-Trostbuchmesse, Labyrinth Tokio« verwenden.

Beide Gewinnspiele enden am 19. März 2020 um 23:59 Uhr.

Wir hoffen, den Messefrust damit ein klein wenig zu dämpfen und senden viele Grüße aus Neuss!

Weitersagen

Pressekontakt CONBOOK

Svenja Müller
(Presse und Marketing)

E-Mail: svenja.mueller@conbook.de
Telefon: +49 (0) 21 31 / 20266 - 35