Franziska Bär: Buchpremiere in München

Buch & Bohne, München,
6.4.2019, 19 Uhr

Informationen

Franziska Bär stellt am 6. April 2019 ihr Buch »Ins Nirgenwo, bitte!« in der Buchhandlung »Buch & Bohne« vor.

Wie fühlt es sich an, im Nirgendwo ausgesetzt zu werden? Wie ist es, ganz auf sich allein gestellt zu sein? Zu Fuß durchqueren die 22-jährige Franziska und ihr Freund Felix den Westen der Mongolei. Ihr Weg führt sie mitten ins Nirgendwo, wo es weder feste Pfade noch Wegweiser gibt und wo sie tagelang keiner Menschenseele begegnen.

Ihre Reiseerlebnisse hat Franziska Bär in ihrem Buch »Ins Nirgenwo, bitte!« festgehalten, das am 3. April 2019 im CONBOOK Verlag erscheint. Am 6. April feiert sie ihre Buchpremiere in der Münchner Buchhandlung »Buch & Bohne« und lädt alle ein, mit ihr anzustoßen! 

Los geht es ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter veranstaltungen@buchbohne.de wird gebeten.

Autorin Franziska Bär
Ins Nirgendwo, bitte!

Wann?

Samstag, 6.4.2019, 19 Uhr

Veranstalter

Buch & Bohne

Ort der Veranstaltung

Buchhandlung »Buch & Bohne«

Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstraße)
80337 München

Veranstaltungsort bei Google Maps

Webseite

Weitersagen