Oliver Lück beim LiteraturHerbst in Pulheim

Stadtbücherei Pulheim & Bücherstube Brauweiler, Pulheim,
7.9.2021, 20 Uhr

Informationen

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist zu Gast beim LiteraturHerbst in Pulheim.

Ein Mann, ein Bulli, eine halbe Million Kilometer – wenn jemand über Europa und seine Menschen Bescheid weiß, dann Oliver Lück. Seit 1996 reist der Buchautor und Fotograf in seinem VW-Bus durch mehr als 30 Länder – stets auf der Suche nach Menschen und ihren Geschichten.

Unter dem Motto »Sehnsuchtsorte« veranstaltet der LiteraturHerbst am 07. September 2021 einen Reisevortrag mit Zeit als Ziel-Autor Oliver Lück im Kultur- und Medienzentrum Pulheim. Der Autor, Journalist und Fotograf zeigt Bilder seiner Erlebnisse aus den letzten 20 Jahren und erzählt Geschichten aus den Ländern und über die Menschen, die ihm begegnet sind.

Einlass ist um 19:30 Uhr und Beginn der Lesung um 20:00 Uhr. Die Tickets kosten 15 EUR und sind in der Stadtbücherei Pulheim (Steinstr. 13, 50259 Pulheim) sowie in die Bücherstube Brauweiler (Mathildenstr. 6, 50259 Pulheim) erhältlich. Eine Kartenreservierung ist nicht möglich.

Der LiteraturHerbst Rhein-Erft ist eine literarische Veranstaltungsreihe in Kooperation mit allen Kommunen des Rhein-Erft-Kreises, dem Autorenkreis Rhein-Erft, der Gold Kraemer-Stiftung und dem LVR und wird gefördert von der Kultur- und Umweltstiftung der Kreissparkasse Köln sowie der RheinEnergie AG.

Autor Oliver Lück
Zeit als Ziel

Wann?

Dienstag, 7.9.2021, 20 Uhr

Veranstalter

Stadtbücherei Pulheim & Bücherstube Brauweiler

Ort der Veranstaltung

Kultur- und Medienzentrum der Stadt Pulheim

Steinstr. 13-15
50259 Pulheim

Veranstaltungsort bei Google Maps

Webseite

Weitersagen