Allen Falls

Allen Falls, Jahrgang 64, Sternkreiszeichen Jungfrau, aufgewachsen im konservativen Südwesten Deutschlands, lebt seit Erreichen des auch über den Wendekreis des Kehrichtbesens hinaus bekannten Schwabenalters in Neuseeland, irgendwo nördlich von Auckland, wo es nach seinen Angaben landschaftlich besonders schön sein soll.

Falls' Tätigkeit in seinem früheren Leben als Werbeschaffender zieht sich wie ein roter Faden durch sein berufliches Wirken und Werkeln in Deutschland, das jedoch von einem ausgesprochenen Zickzackkurs geprägt war und somit eine Menge hennagefärbten Garns verschlungen hat und immer noch verschlingt.

Er verließ Deutschland, weil alles, was über 25 Jahre Daueraufenthalt in D hinausgeht, seiner Meinung nach bereits ein Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz, BTM §0815 Sedierende Stoffe, darstellt. Aber auch Neuseeland, sagt Falls, könne wie eine Droge wirken – eine er- und anregende jedoch – und stimuliere das Schreibzentrum im Kopf ungemein.

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Der Titel ist in Vorbereitung. Wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an oder folgen Sie uns bei Facebook oder Instagram.

Der Titel ist in Vorbereitung. Wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an oder folgen Sie uns bei Facebook oder Instagram.

Weitersagen

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

17.6.2020

Neues Vorschauprogramm ist da

Entdecken Sie unsere spannenden Neuerscheinungen im Herbst.

16.6.2020

Anne Steinbach und Clemens Sehi im Interview bei »DIE WELT«

Die Autoren von Backpacking in Pakistan im »DIE WELT«-Interview.

10.6.2020

Online-Autorenlesung zu »Ins Nirgendwo, bitte!«

Franziska und Felix Consolati lesen online bei »Globetrotter« aus Ins Nirgendwo, bitte!.

Alle News

Termine

19.7.2020

Gewinnspiel: Couchgeschichten mit Nick Martin live bei Ihnen zu Hause

Unter dem Motto »Stories und Cooking« verlost Nick Martin einen exklusiven Abend mit Reisegeschichten und internationaler Kost.

22.10.2020 • Frankfurt am Main (D)

Franziska Bär: Reisevortrag bei Globetrotter in Frankfurt

Franziska Bär liest am 22. Oktober 2020 in der Frankfurter Globetrotter Filiale aus Ins Nirgendwo, bitte! und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen