Die geilste Lücke im Lebenslauf

Ein Abenteurerleben in Fotos und Storys

Die geilste Lücke im Lebenslauf

Nick Martin wurde ausgeraubt und angeschossen, durchsegelte einen Hurrikan und verdiente ein paar Dollar als Stripper in Las Vegas – in über sechs Jahren Weltreisen hat er mehr fürs Leben gelernt als mit jeder noch so steilen Karriere.

Fettnäpfchenführer Weihnachten

Der Knigge zum Fest

Fettnäpfchenführer Weihnachten

»Dieses Buch zeigt, dass hinter Weihnachten mehr steckt als Geschenke, Tannenbaum und Weihnachtsbäckerei.« Rolf Zuckowski

Doc Why Not

Der Arzt, dem die Kiwis vertrauen

Doc Why Not

Ohne Blatt vorm Mund schildert Doc Why Not den täglichen Culture Clash im neuseeländischen Krankenhaus.

How to Kill Yourself daheim

Der ultimative Atlas gegen Heimweh

How to Kill Yourself daheim

Markus Lesweng zeigt die gefährlichsten Reiseziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Land der kaputten Uhren

Ein marokkanischer Roadtrip

Im Land der kaputten Uhren

Miriam Spies nimmt Sie mit durch das winterliche Marokko und erzählt von kauzigen Reisebegleitern, Minutenfreundschaften, schlaflos durchwachten Nächten und skurrilen Lebenswegkreuzungen.

Kawaii Mania

Japans niedlichste Abgründe

Kawaii Mania

Andreas Neuenkirchens Bildband zum süßen Lifestyle-Trend aus Japan.

Unsere Autoren

Autor/in werden

Allgemeine Informationen

Unsere Autoren sind die Basis des Verlages. Aus diesem Grund sind wir immer interessiert an neuen Autoren und kreativen und innovativen Buchkonzepten. Durch unsere intensive und partnerschaftliche Autorenbetreuung bieten wir nicht nur Möglichkeiten für erfahrene Autoren, sondern auch für Menschen, die keine umfassende Erfahrung, aber einen reichen Erfahrungsschatz haben. Wenn Sie also Ihr Wissen und Ihre Erfahrung über Länder, Menschen und Kulturen mit anderen teilen möchten, kommen Sie auf uns zu und überzeugen Sie uns von Ihrer Idee.

Wir freuen uns darauf!

Kontakt

Ihre Einsendungen richten Sie bitte direkt an:

CONBOOK Verlag
Lektorat / Manuskripteinsendung

Marienkirchplatz 7
41460 Neuss
Deutschland

E-Mail: lektorat(at)conbook.de

Wir präferieren aus organisatorischen Gründen den digitalen Zustellweg. Bitte beachten Sie vor Einsendung Ihrer Arbeit die auf dieser Seite aufgeführten Hinweise. Wir bemühen uns immer, Ihnen schnellstmöglich unseren ersten Eindruck mitzuteilen, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn die Verzögerungen im laufenden Verlagsgeschäft auch mal größer sein können.

Wichtige Hinweise

Manuskripteinsendung: Bitte informieren Sie sich auf unserer Verlagswebseite vor Einsendung eines Manuskripts über die Ausrichtung unseres Verlages, die Programmreihen und Themen, mit denen wir arbeiten. Einsendungen, die keine Berührungspunkte mit unserem Programm haben oder offensichtlich nicht gezielt an uns gerichtet werden, müssen wir zugunsten einer gründlichen Prüfung der passenden Angebote unkommentiert aussortieren. Die Einsendung erfolgt per E-Mail oder in gedruckter Form postalisch inklusive eines aussagekräftigen Exposés und einer ausreichenden Leseprobe. Informationen zu Ihrer Person – und gegebenfalls Ihrer fachlichen Qualifikation – können uns bei der Auswahl helfen. Handschriftliche Manuskripte können wir leider nicht berücksichtigen.

Aufgrund der Vielzahl an Anfragen, die uns tagtäglich erreichen, bitten wir Sie, von telefonischen Nachfragen abzusehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wichtig: Schicken Sie uns keine Originale, sondern ausschließlich Kopien Ihrer Arbeit, da wir für eingesandte Manuskripte keine Haftung übernehmen können. Wir bitten ebenfalls um Ihr Verständnis, dass wir Rücksendungen von Manuskripten nur durchführen, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

5.12.2019

CONBOOK zu Gast bei Globetrotter

Unsere Autorinnen und Autoren touren deutschlandweit durch Globetrotter-Filialen.

3.12.2019

Die Neuauflagen der Routenreiseführer sind da

Die beliebten Reiseführer für die eindrucksvollen Routen in Kanada und an Australiens Ostküste sind nun überarbeitet und aktualisiert verfügbar.

29.11.2019

Pressestimmen zu »Im Land der kaputten Uhren«

Der winterliche Roadtrip durch Marokko von Miriam Spies wurde in der Presse gelobt.

Alle News

Termine

6.12.2019 • Regensburg (D)

Markus Lesweng: Vortrag bei Globetrotter in Regensburg

»How to Kill Yourself Abroad«-Autor Markus Lesweng liest am 6. Dezember 2019 bei Globetrotter in Regensburg.

7.12.2019 • Schaan (LIE)

Liveshow: Nick Martin im SAL Saal am Lindaplatz in Schaan

Bei seiner interaktiven Liveshow am 7. Dezember 2019 um 18:30 Uhr im SAL Saal am Lindaplatz in Schaan bietet Nick Martin eine Mischung aus Comedy, verrückten Reisegeschichten und einer ganzen Menge Inspiration.

9.12.2019 • Regensburg (D)

Götz Nitsche: Vortrag bei Globetrotter in Regensburg

»Bonusland«-Autor Götz Nitsche liest am 9. Dezember 2019 bei Globetrotter in Regensburg.

Alle Termine

Weitersagen