Ein Krankenhaus im Kongo

Sieben Monate auf Hilfseinsatz im Krisengebiet

Ein Krankenhaus im Kongo

Roberts Mission: Ein Krankenhaus in der kongolesischen Stadt Baraka bauen. Doch Corona verändert alles ...

Die geilste Lücke im Lebenslauf – Die dunkle Seite

Jede Geschichte hat zwei Seiten

Die geilste Lücke im Lebenslauf – Die dunkle Seite

Jetzt verrät Nick, was nicht so geil war in 10 Jahren Weltreisen.

Bilder­buch­land

Eine illustrierte Reise durch die Republik

Bilder­buch­land

Lennart Menkhaus zeigt Deutschland in neuem Licht und garantiert anderen Farben.

Tante Emma und der Schnee-Express

Mit dem Zug von Wuppertal in die Arktis

Tante Emma und der Schnee-Express

Begleiten Sie Emma und ihre Nichte Lia auf ihrer Reise zum nördlichsten Bahnhof Europas.

Deutschland 151

Porträt eines bekannten Landes in 151 Momentaufnahmen

Deutschland 151

Eine einzigartige Länderdokumentation zwischen Nachkriegszeit und Gegenwart, zwischen Spießertum und Popkultur, zwischen Kukucksuhr und Kunstverstand.

In Deutschland um die Welt

Inspiration für die Weltreise daheim

In Deutschland um die Welt

Abenteuer aus allen Kontinenten, für die wir nicht in die Ferne reisen müssen.

Unsere Autoren

Autor/in werden

Allgemeine Informationen

Unsere Autoren sind die Basis des Verlages. Aus diesem Grund sind wir immer interessiert an neuen Autoren und kreativen und innovativen Buchkonzepten. Durch unsere intensive und partnerschaftliche Autorenbetreuung bieten wir nicht nur Möglichkeiten für erfahrene Autoren, sondern auch für Menschen, die keine umfassende Erfahrung, aber einen reichen Erfahrungsschatz haben. Wenn Sie also Ihr Wissen und Ihre Erfahrung über Länder, Menschen und Kulturen mit anderen teilen möchten, kommen Sie auf uns zu und überzeugen Sie uns von Ihrer Idee.

Wir freuen uns darauf!

Kontakt

Ihre Einsendungen richten Sie bitte direkt an:

CONBOOK Verlag
Lektorat / Manuskripteinsendung

Marienkirchplatz 7
41460 Neuss
Deutschland

E-Mail: lektorat(at)conbook.de

Wir präferieren aus organisatorischen Gründen den digitalen Zustellweg. Bitte beachten Sie vor Einsendung Ihrer Arbeit die auf dieser Seite aufgeführten Hinweise. Wir bemühen uns immer, Ihnen schnellstmöglich unseren ersten Eindruck mitzuteilen, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn die Verzögerungen im laufenden Verlagsgeschäft auch mal größer sein können.

Wichtige Hinweise

Vorab: Wir haben in der Vergangenheit mit den Länderkrimis einen spannenden Genremix aus Länderkunde und Kriminalgeschichte verlegt. Aktuell wird dieser Programmbereich nicht mehr weitergeführt, wir bitten daher, von Krimi-Einsendungen abzusehen.

Manuskripteinsendung: Bitte informieren Sie sich auf unserer Verlagswebseite vor Einsendung eines Manuskripts über die Ausrichtung unseres Verlages, die Programmreihen und Themen, mit denen wir arbeiten. Einsendungen, die keine Berührungspunkte mit unserem Programm haben oder offensichtlich nicht gezielt an uns gerichtet werden, müssen wir zugunsten einer gründlichen Prüfung der passenden Angebote unkommentiert aussortieren. Die Einsendung erfolgt per E-Mail oder in gedruckter Form postalisch inklusive eines aussagekräftigen Exposés und einer ausreichenden Leseprobe. Informationen zu Ihrer Person – und gegebenfalls Ihrer fachlichen Qualifikation – können uns bei der Auswahl helfen. Handschriftliche Manuskripte können wir leider nicht berücksichtigen.

Aufgrund der Vielzahl an Anfragen, die uns tagtäglich erreichen, bitten wir Sie, von telefonischen Nachfragen abzusehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wichtig: Schicken Sie uns keine Originale, sondern ausschließlich Kopien Ihrer Arbeit, da wir für eingesandte Manuskripte keine Haftung übernehmen können. Wir bitten ebenfalls um Ihr Verständnis, dass wir Rücksendungen von Manuskripten nur durchführen, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

17.11.2021

Claudia Heuermann zu Gast im Bayerischen Rundfunk

Die CONBOOK-Autorin war zu Gast in der »Abendschau«.

9.11.2021

Tolle Schaufenster-Deko zur Novität »Bilderbuchland«

In einer Stuttgarter Buchhandlung hat Bilderbuchland einen Ehrenplatz.

9.11.2021

Deutschland 151

Marcus S. Kleiners unterhaltsame Länderdokumentation ist ab sofort im Handel erhältlich.

Alle News

Termine

2.12.2021 • virtuell

Oliver Lück auf virtueller Lesereise

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist auf Lesereise – diesmal virtuell.

14.1.2022 • München (D)

Reisevortrag von Claudia Heuermann bei Globetrotter in München

CONBOOK-Autorin Claudia Heuermann liest live bei Globetrotter in München.

Alle Termine

Weitersagen