Blogger

Du bist Bloggerin oder Blogger, liest leidenschaftlich gerne Bücher und leidest an chronischem Fernweh? Dann bewirb dich jetzt für unser Blogger-Netzwerk!

  • Verpasse keine Neuerscheinungen
  • Erhalte Hintergrundinformationen zu unseren Büchern
  • Sichere dir exklusive Rezensionsexemplare
  • Führe Interviews mit unseren Autorinnen und Autoren
  • Lass dich von unseren Bloggeraktionen überraschen

Nachfolgend findest du Antworten auf deine wichtigsten Fragen zu unserem Blogger-Netzwerk:

Was ist das Blogger-Netzwerk?

Wenn ihr Teil unseres Netzwerkes seid, werdet ihr regelmäßig über Neuerscheinungen informiert, könnt euch für Rezensionsexemplare bewerben und mit uns oder unseren Autorinnen und Autoren in Kontakt treten.

Wie kann ich mich anmelden?

Zur Anmeldung reicht eine E-Mail an blogger(at)conbook.de – wichtig ist, dass du dich und deinen Blog oder deinen Social-Media-Kanal darin kurz vorstellst.

Wie kann ich mich auf ein Rezensionsexemplar bewerben?

Wir weisen euch in unserem Blogger-Newsletter regelmäßig auf neue Titel hin, auf die ihr euch direkt per E-Mail bewerben könnt. Natürlich könnt ihr auch ältere Bücher anfragen, sofern das Kontingent an Freiexemplaren noch nicht erschöpft ist.

Übrigens könnt ihr alle Bücher auch als digitale Ausgaben (PDF oder E-Book) bestellen.

Was wird von mir erwartet, wenn ich ein Rezensionsexemplar erhalten habe?

Wenn du ein Freiexemplar erhalten hast, freuen wir uns, wenn du dich auf deinem Blog oder auf deinem Social-Media-Kanal inhaltlich und kreativ damit auseinandersetzt. Neben einer klassischen Buchbesprechung kann es auch ein thematisch passender Artikel mit Erwähnung des Buches, das dich dazu inspiriert hat, oder ein Interview mit unseren Autorinnen und Autoren sein.

Wichtig ist, dass das Buch gut sichtbar erwähnt wird – zeige hierzu gerne das Cover (das du jederzeit bei uns anfragen kannst) und nenne die bibliografischen Angaben. Super ist auch, wenn du auf Online-Shops wie Amazon.de, Thalia.de oder genialokal.de verlinkst, damit deine Leserinnen und Leser das Buch leicht finden können.

Besonders freuen wir uns, wenn du in deinen Beiträgen und Postings auf unsere Homepage und unsere Kanäle auf Social Media hinweist.

Wann darf ich meine Rezension veröffentlichen?

Wenn das Buch bereits im Handel erhältlich ist, kannst du die Rezension jederzeit online stellen. Falls es sich um ein Vorabexemplar handelt, warte bitte bis frühestens eine Woche vor dem offiziellen Erscheinungstermin.

Was passiert nach der Rezension?

Bitte schick uns nach der Veröffentlichung einen Beleg (Link zur Rezension / PDF) zu. Zum einen sind wir natürlich neugierig, wie dir das Buch gefallen hat – zum anderen sind wir in der Pflicht, die Autorinnen und Autoren sowie unsere Partner über Besprechungen zu informieren und unsere Arbeit zu dokumentieren.

Außerdem hilft es uns, einen Überblick über die verschickten Exemplare zu erhalten.

Warum müssen wir auch Rezensionsexemplare ablehnen?

Leider haben wir für alle Bücher nur ein begrenztes Kontingent an Freiexemplaren. So kann es passieren, dass nicht jeder Buchwunsch erfüllt werden kann.

Sind auch Gewinnspiele möglich?

Wenn ihr unsere Bücher auf eurer Seite verlosen möchtet, schreibt uns gerne dazu an. Damit wir alle von der Aktion profitieren, ist es vor allem in diesem Fall wichtig, dass ihr unsere Verlagsseite erwähnt bzw. verlinkt.

© istockphoto.com/Luciano Mortula

News

20.9.2020

Der Bär im Apfelbaum – CONBOOK Good Night Stories mit Claudia Heuermann

Die 5. Folge unseres Podcasts ist online.

11.9.2020

»Boarderlines« im Amazon Kindle Deal

Das E-Book zu Andreas Brendts Surferroman Boarderlines ist im Amazon Kindle Deal des Tages am 14. September 2020 auf 2,49 Euro reduziert.

10.9.2020

»Boarderlines – Fuck You Happiness« im Amazon Kindle Deal

Das E-Book von Andreas Brendts zweitem Surferroman Boarderlines – Fuck You Happiness ist am 12. September 2020 im Amazon Kindle Deal des Tages auf 2,99 Euro reduziert.

Alle News

Termine

16.10.2020 • Frankfurt am Main (D)

BOOKFEST: Nic Jordan im 25hours Hotel The Trip in Frankfurt am Main

aWay-Autorin Nic Jordan liest am 16. Oktober 2020 im Rahmen des BOOKFEST im 25hours Hotel The Trip in Frankfurt am Main.

27.10.2020 • Köln (D)

Oliver Lück auf Lesereise bei Globetrotter in Köln

Zeit als Ziel-Autor Oliver Lück liest am 27. Oktober 2020 um 20:30 Uhr bei Globetrotter in Köln.

3.11.2020 • Köln (D)

Franziska Consolati: Reisevortrag bei Globetrotter in Köln

Franziska Consolati liest am 3. November 2020 in der Kölner Globetrotter Filiale aus Ins Nirgendwo, bitte! und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen