Isabelle Demangeat

Isabelle Demangeat studierte Romanistik in Würzburg und Licence d'Allemand in Le Mans und Paderborn. Nach beruflichen Stationen in Frankreich, der Schweiz und Deutschland machte sie sich 1993 als Trainerin, Beraterin und Coach mit den Schwerpunkten interkulturelle Kompetenz und Kommunikation, internationales Management und Internationalisierungsprozesse selbstständig. Die deutsch-französische Schnittstelle ist seitdem ein bedeutsamer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Anerkannte Trainerqualifikationen wie auch Lehr- und Forschungstätigkeiten an deutschen und französischen Universitäten runden ihr vielseitiges berufliches Profil ab. Isabelle Demangeat unterstützt heute vor allem große international aufgestellte Unternehmen bei der Personal-, Führungskräfte- und Teamentwicklung.

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Weitersagen

© istockphoto.com/Mlenny

News

26.1.2022

ITB BuchAward 2022

»In Deutschland um die Welt« erhält Auszeichnung der Internationalen Tourismus-Börse Berlin.

21.1.2022

Neue Vorträge von GRENZGANG

Wir empfehlen die Live-Stream-Events unserer Kooperationspartner von GRENZGANG.

20.1.2022

Neue Bücher im Frühjahr 2022

Werfen Sie hier einen Blick ins kommende Programm.

Alle News

Termine

1.2.2022 • virtuell

Virtueller Reisevortrag mit Kajak-Profi Olaf Obsommer

Kajak-Experte Olaf Obsommer erzählt aus 30 Jahren als Wildwasserfahrer.

24.2.2022 • Leipzig (D)

Reisevortrag mit Emma Bessi bei Globetrotter in Leipzig

CONBOOK-Autorin und Journalistin Emma Bessi stellt ihr neues Buch vor.

3.3.2022 • Berlin (D)

Oliver Lück auf Lesereise in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Berlin

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist auf Lesereise.

Alle Termine

Weitersagen