Lennart Menkhaus

Lennart Menkhaus, Jahrgang 1991, ist gebürtiger Oldenburger. Er studierte in Münster und Leer (Ostfriesland) und arbeitete dann für ein Jahr als Fotograf auf Kreuzfahrtschiffen, bevor es ihn nach Hamburg verschlug.

Dort schloss er sein Studium in Illustration ab und arbeitet seit 2016 unter anderem freiberuflich für große deutsche und internationale Kunden. 

In seiner Freizeit liebt er es, sich von Reisen inspirieren zu lassen. Wenn er nicht gerade unterwegs ist, findet man ihn wahrscheinlich auf einem Konzert oder auf der Nordtribüne des Hamburger SV.

https://lennartmenkhaus.com

https://shop.lennartmenkhaus.com

www.instagram.com/lennartmenkhaus

www.facebook.com/lennartmenkhaus

Weitersagen

Bei CONBOOK erschienen

Interview

Vollständiger Name: Lennart Menkhaus

Geboren: 1991 in Oldenburg

Warum sind Sie Autor geworden?

Mich im Schreiben auszudrücken, hat mir schon immer viel Spaß bereitet. Mein Studium und die Auseinandersetzung damit, Geschichten bildlich darzustellen, gaben mir den nötigen Anstoß, beide Seiten zu verbinden.

Was empfinden Sie an Reisen als lohnenswert?

Das Reisen hilft mir dabei, die Welt um mich herum besser zu verstehen. Es ist eine Inspirationsquelle für neue Ideen und ein Ruhepol, den oftmals stressigen Alltag hinter sich zu lassen.

Welcher ist für Sie der schönste Platz der Welt?

Es ist immer der Platz, an dem ich zusammen mit meinen Liebsten eine schöne Zeit verbringen darf. Ob es ein Campingplatz auf Sylt oder ein kleines Café in Italien ist, spielt dabei keine Rolle.

An welcher Expedition hätten Sie gerne teilgenommen oder würden Sie gerne teilnehmen?

Gern würde ich zum Wrack der Titanic tauchen. Die vielen Geschichten und Schicksale der Menschen, finde ich faszinierend. Das alles etwa 4.000 Meter unter dem Meeresspiegel festgehalten, wäre für mich wie eine Reise in die Vergangenheit.

Wohin geht Ihre Reise in der Zukunft?

Meine persönliche Reise lass ich gern auf mich zukommen. Aber mit dem Bulli durch Europa oder Amerika, das hätte schon was!

Weitersagen

© istockphoto.com/Alan Tobey

News

13.5.2022

Interview mit Veronika Wengert bei »Spiegel Online«

Die Nachtzugreisen-Autorin gibt Einblicke in die besondere Art zu Reisen.

13.5.2022

Die Reise-Hacks sind da!

Unsere neuen Reise-Ratgeber sind ab sofort im Handel erhältlich.

12.5.2022

Neue Vorträge von GRENZGANG

Wir empfehlen die Live-Stream-Events unserer Kooperationspartner von GRENZGANG.

Alle News

Termine

20.5.2022 • Lauenburg/Elbe (D)

Lesung und Reisevortrag mit Oliver Lück in der Heinrich-Osterwold-Halle in Lauenburg

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist auf Lesereise.

30.5.2022 • Gaildorf (D)

Lesung und Reisevortrag mit Oliver Lück in der Kulturschmiede Gaildorf

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist auf Lesereise.

31.5.2022 • Schwäbisch Hall (D)

Lesung und Reisevortrag mit Oliver Lück in der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Hall

CONBOOK-Autor, Journalist und Fotograf Oliver Lück ist auf Lesereise.

Alle Termine

Weitersagen