Nationalparkroute USA - Florida

Routenreiseführer zu den schönsten Zielen des Sunshine State

Von Marion Landwehr

Reinlesen!

November 2017 (2. Auflage)

Paperback mit bedruckten Einbandklappen, 352 Seiten

ISBN: 978-3-943176-39-1

€ 15,95 [D], € 16,40 [A], SFr. 22,90* [CH]

Ein Routenreiseführer zu den schönsten Highlights der Strecke

Der Süden Floridas ist das Lieblingsziel europäischer Touristen in den USA – die Gründe dafür sind so vielfältig wie der Bundesstaat selbst: Eine unglaubliche, ursprüngliche Natur in den Everglades, Wälder, Seen und Flüsse, die mit Tierreichtum gesegnet sind, Großstädte von Weltruhm und Traumstrände mit Karibikflair vor türkisblauem Ozean – an Abwechslungsreichtum ist Florida nicht zu schlagen.

Entlang einer faszinierenden Route reihen sich Highlights aneinander: Von der Disney-Stadt Orlando über den Weltraumbahnhof auf Cape Canaveral geht es die Atlantikküste entlang bis zur Magic City Miami. Die Route durchquert die Sumpflandschaft des Everglades National Parks, die Florida Keys und Key West mit seinem charakteristischen Südstaaten-Flair und erreicht schließlich den Dry Tortugas National Park mitten im Ozean.

Danach folgt ein Szenenwechsel am Golf von Mexiko: Karibische Strände, malerische State Parks und charmante Städte mit venezianisch anmutenden Wasserstraßen begleiten Sie über die Tampa Bay bis zum beschaulichen Kleinod Ocala National Forest.

  • Komplett ausgearbeitete Rundroute mit 5 ergänzenden Ausflügen und 3 möglichen Alternativrouten, Start- und Endpunkt ist Orlando
  • Mehr als 25 State- und Nationalparks, darunter der Everglades und Dry Tortugas Nationalpark und der Ocala National Forest
  • Detaillierte Beschreibung zu den über 30 bereisten Städten und allen Highlights auf der Strecke
  • Eine Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten und Empfehlungen zur Übernachtung auf Campgrounds, in Hotels oder Motels
  • Mehr als 170 Farbfotos, Orientierungs- und Detailkarten der Städte und Routenabschnitte
  • Nützliche und wichtige Anmerkungen der Autorin sowie ein umfangreiches Wissenswertes zu allen wichtigen Themenbereichen einer Reise nach Florida

Erleben Sie auf 2.300 Kilometern in Begleitung allgegenwärtiger Alligatoren, einer exotischen Vogelwelt und der tropischen Sonne den Sunshine State.

Weitersagen

Autorin
Marion Landwehr

Marion Landwehr, Jahrgang 1970, studierte Diplom-Journalistik an der Universität Eichstätt – der seinerzeit kleinsten Universität Deutschlands. Ironie des Schicksals, denn nach dieser prägenden Erfahrung zieht es die Journalistin heute umso mehr in die weite Welt hinaus. Nach Praktika bei Zeitung, Radio und Fernsehen arbeitete sie nach ihrem Studium zunächst als festangestellte Redakteurin bei einem Zeitschriftenverlag, machte sich dann aber selbstständig und ist seit einiger Zeit beim Schreiben von Reiseführern »hängengeblieben«. Den Schwerpunkt ihrer Recherchetouren legt sie nun zunehmend auf Nordamerika, wo sie in den letzten Jahren die unterschiedlichsten Regionen bereist hat.

Weitere Infos zu Marion Landwehr

Ebenfalls bei CONBOOK erschienen

 
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

News

14.3.2019

Das große »Liebe auf Japanisch«-Gewinnspiel auf der Leipziger Buchmesse

An unserem Stand in Halle 3, Stand F101 gibt es in dieses Jahr tolle Preise zu unserer Neuerscheinung »Liebe auf Japanisch« zu gewinnen!

13.3.2019

»How to Kill Yourself Abroad« in Welt der Wunder TV-Sendung

Jürgen Drensek empfiehlt »How to Kill Yourself Abroad« in der Sendung »Was mit Reisen«.

8.3.2019

Gabriela Urban und Franziska Bär im Doppel-Interview

Ossi Hejlek, der Herausgeber des österreichischen Branchenmagazins Sortimenter-Brief, interviewte unsere Autorinnen Franziska Bär und Gabriela Urban.

Alle News

Termine

4.4.2019 • Regensburg (D)

Franziska Bär: Buchvorstellung bei Globetrotter in Regensburg

Franziska Bär liest am 4. April 2019 in der Regensburger Globetrotter Filiale aus »Ins Nirgendwo, bitte!«.

6.4.2019 • München (D)

Franziska Bär: Buchpremiere in München

Franziska Bär stellt am 6. April 2019 ihr Buch »Ins Nirgenwo, bitte!« in der Buchhandlung »Buch & Bohne« vor.

5.5.2019 • München (D)

Franziska Bär: Reisevortrag an der VHS München

»Ins Nirgendwo, bitte!«-Autorin Franziska Bär hält zusammen mit ihrem Lebensgefährten Felix Consolati einen Reisevortrag über die Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen