Immobilien in den USA

Ratgeber für alle zukünftigen Wohneigentümer

Von Kai Blum


Reinlesen!

Dezember 2015 (3. Auflage)

Taschenbuch, 160 Seiten

ISBN: 978-3-943176-79-7

€ 9,95 [D], € 10,30 [A], SFr. 14,90* [CH]

Ein praktischer Begleiter für angehende US-Immobilienbesitzer

Mit dem Kauf einer Immobilie wollen sich viele Auswanderer in den USA ihren persönlichen American Dream erfüllen. Doch ohne fundierte und verständliche Informationen kann dies zum Glücksspiel werden.

Dieser Ratgeber versteht sich als praktischer Wegbegleiter für alle, die zum ersten Mal ein Haus oder eine Eigentumswohnung in den USA kaufen wollen. Dabei behandelt der Ratgeber u.a. die folgenden, entscheidenden Aspekte: Immobiliensuche, Formen von Wohneigentum, Preisverhandlungen, Übereignung, Versicherungen, Steuern, (Um)-Finanzierung, Vermietung, Veräußerung uvm.

Ergänzt werden diese Themenbereiche durch umfangreiche Wissensteile zu alltäglichen und praktischen Themen wie Fundamenttypen, Wissen zu Klärbehältern, Sicherheit bei Gasanlagen, Ausstattungen etc.

Stimmen zum Buch

»Ein rundum empfehlenswertes Buch!«

(Deutsche im Ausland e.V., Rezension zur Print-Vorauflage ISBN 978-3-934918-36-8)

Weitere Infos zum Buch

Interview mit Kai Blum auf RadioEins

Weitersagen

Autor
Kai Blum

Kai Blum wurde 1969 in Rostock geboren und hat in Leipzig Germanistik, Geschichte und Amerikanistik studiert. Nebenher schrieb er dort für eine Lokalzeitung. 1994 wanderte er in die USA aus und wohnte anfangs in Washington, D. C. und später in Virginia sowie South Dakota.

Ende der Neunzigerjahre zog er nach Michigan und seit 2015 wohnt er in Chicago. Beruflich war er bisher u. a. im Buchhandel, in einer Bibliothek und vor allem im Internet-Bereich tätig. Gegenwärtig arbeitet er im Bereich Suchmaschinen-Marketing.

Kai Blum erhielt Anfang 2006 die amerikanische Staatsbürgerschaft.

Weitere Infos zu Kai Blum

Ebenfalls bei CONBOOK erschienen

 
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

News

12.4.2019

»Fettnäpfchenführer Japan« auf der Bestsellerliste des Buchreports

Das Autorenpaar Kerstin und Andreas Fels landet mit dem »Fettnäpfchenführer Japan« auf Platz 11 der Reiseberichte.

10.4.2019

Der April bei CONBOOK

Unsere Neuerscheinungen im April sind ab sofort im Handel erhältlich.

8.4.2019

»How to kill Yourself Abroad« im Frühstücksfernsehen

Unser Anti-Reiseführer wurde in der TV-Sendung »Café Puls« vorgestellt.

Alle News

Termine

3.5.2019 • Regensburg (D)

Gabriela Urban: Vortrag bei Globetrotter

Gabriela Urban liest am 3. Mai 2019 in der neueröffneten Globetrotter Filiale in Regensburg aus »Wie Buddha im Gegenwind«.

5.5.2019 • München (D)

Franziska Bär: Reisevortrag an der VHS München

»Ins Nirgendwo, bitte!«-Autorin Franziska Bär hält zusammen mit ihrem Lebensgefährten Felix Consolati einen Reisevortrag über die Mongolei.

10.5.2019 • Hannover (D)

Franziska Bär: Vortrag bei Globetrotter Hannover

Franziska Bär liest am 10. Mai 2019 in der Globetrotter Filiale Hannover aus »Ins Nirgendwo, bitte!« und berichtet von ihren Reiseabenteuern in der Mongolei.

Alle Termine

Weitersagen